Was kostet eine Hochzeit? Die Kosten Ihrer Hochzeit sind in erster Linie von Ihren Wünschen und Erwartungen abhängig, die Sie bezüglich Ihrer eigenen Hochzeit haben. Nach dem erfolgreichen Heiratsantrag lautet die zweitwichtigste Frage: Wie und in welchem Rahmen soll geheiratet werden? Bei dieser Überlegung ist der Kostenfaktor sehr wichtig: was darf die Hochzeit kosten? Eine Hochzeit kann extravagant in einem Schloss mit Feuerwerk und hunderten Gästen sowie mit Galamenü gefeiert werden oder aber im engsten Kreise auf der Wiese auf der Sie sich zum ersten Mal küssten. Extravagant ist aber nicht gleich teuer, genauso wie simpel nicht billig heißen muss. Grundsätzlich ist eine tolle Hochzeitsfeier mit jedem Budget möglich. Damit Sie sich nicht länger mit der Frage „wie teuer ist eine Hochzeit“ beschäftigen müssen lesen Sie in unserem Ratgeber, worauf Sie bei Ihrer Budgetplanung achten müssen und welche typischen Kostenpunkte bei Ihrer Hochzeit anfallen können.

Hochzeitslocations Hochzeitscatering Weddingplaner

Wie teuer ist eine Hochzeit? Eine Einschätzung

Den schönsten Tag Ihres Lebens lassen sich die meisten Brautpaare einiges kosten, denn einen solch wunderbaren Tag erlebt man hoffentlich nur einmal. Wichtig ist, dass Sie sich über Ihre finanziellen Mittel im Klaren sind, denn diese bilden die Grundlage all Ihrer Hochzeitsplanungen. In Deutschland geben Brautpaare im Schnitt für Ihre Hochzeit ca. 13.000€ aus, was aber auch die Flitterwochen beinhaltet. Das ist viel Geld für einen einzigen Tag, jedoch sind die Kosten einer Hochzeit stark variabel, sodass für fast jedes Budget eine unvergessliche Hochzeit veranstaltet werden kann.

Doch wie teuer ist eine Hochzeit nach Ihren Wünschen? Wichtig ist dabei auch, dass Sie sich nicht scheuen, in Ihre eigene Hochzeit zu investieren. Für den Fall, dass Sie feststellen, dass Sie die Kosten Ihrer Hochzeit voraussichtlich nicht alleine stemmen können, gibt es noch zahlreiche andere Finanzierungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können Ihre Eltern weiterhelfen oder notfalls bieten Banken sogar spezielle Hochzeitskredite. Ungewöhnlich, aber zugleich interessant ist es für die eigene Hochzeit einen Sponsor zu finden, der Ihre Heirat unterstützen möchte. Versuchen Sie es!

Hochzeit

Hochzeit & Kosten – Was fällt alles an?

Der größte Kostenpunkt ist für gewöhnlich die Hochzeitslocation. Der Ort Ihrer Heirat soll schließlich etwas besonderes sein und, abhängig von Ihrer Gästezahl, brauchen Sie eine Location, die Ihren Größenanforderungen entspricht. Bedenken Sie, dass die meisten Locations eine vergleichsweise hohe Kaution verlangen, welche Sie zwar nicht dauerhaft verlieren, jedoch erst einmal aufbringen müssen. Selbstverständlich existieren auch tolle erschwingliche Locations. Es ist zwar möglich, dass Sie eine schöne Hochzeitslocation im dreistelligen Bereich finden, jedoch ist es wahrscheinlicher, dass die Kosten für Ihre Hochzeits-Location bei einigen tausend Euro liegen werden.

Der zweitwichtigste Kostenpunkt sind zumeist die Trauringe. Eheringe sind teuer und dafür gemacht, ein Leben lang zu halten, um Ihre Liebe zu symbolisieren. Sparen Sie besser an anderen Stellen. Der nächste Kostenfaktor Ihrer Hochzeit betrifft das leibliche Wohl Ihrer Gäste: Möchten Sie Ihren Gästen lieber ein festliches Galamenü anbieten oder bevorzugen Sie ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet? Auch hier gilt: Grundsätzlich ist keiner Ihrer Wünsche an ein bestimmtes Budget gebunden. Versuchen Sie es mit preiswerterem aber originellerem Essen, sodass die Hochzeit-Kosten nicht aus dem Ruder laufen. Es besteht auch die Möglichkeit eine Location ohne Verköstigung zu buchen – zum Beispiel ein tolles Loft – und die Gäste mit der Zubereitung verschiedener Speisen zu beauftragen. Das kann durchaus zu einem ganz außergewöhnlichen, leckeren und liebevoll zubereiteten Buffet führen.

Hochzeit

Hochzeitslocations Hochzeitscatering Weddingplaner

Meine Hochzeit darf mehr kosten – muss sie aber nicht!

Wie sie schon gemerkt haben: Eine Hochzeit kostet unter Umständen viel Geld. Die Frage „Was kostet eine Hochzeit“ ist in erster Linie von Ihnen abhängig. Es gibt einige Aspekte, die Sie finanziell berücksichtigen sollten. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen, es wird sich stets eine Lösung finden lassen, die Ihren finanziellen Möglichkeiten gerecht wird. Der schönste Tag Ihres Lebens wird garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie und Ihre Gäste. Gern unterstützt Event Inc Sie dabei eine perfekt passende Location zu finden! Kontaktieren Sie unser professionelles Expertenteam, das Sie berät, sodass Sie eine wundervolle Hochzeit feiern können. Nun, wo Sie die wichtigsten Kostenpunkte kennen, brauchen Sie wahrscheinlich noch ein wenig Inspiration zu tollen Locations, Caterern und Eventagenturen. Hier stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl aus unserem exklusiven Portfolio vor. Unsere Experten beraten Sie gern und kostenfrei rund um das Thema „Hochzeit & Kosten“.

Hochzeit

Heiraten trotz Pandemie – unnötige Kosten vermeiden

Die Impfstoffe kommen, Schnelltests im privaten Umfeld sollen bald in großen Mengen zur Verfügung stehen: 2021 gibt Brautpaaren wieder etwas mehr Hoffnung, einen der schönsten Tage in ihrem Leben (fast) unbeschwert feiern zu können. Flexibilität bei der Planung ist das A und O, die Corona-Maßnahmen können sich je nach Infektionsgeschehen verändern und strengere Regeln mit sich ziehen. Vor allem bei der Wahl der Location empfehlen wir, auf die Stornierungsbedingungen zu achten, um unnötige Kosten zu vermeiden und im Worst-Case nicht auf den Gesamtkosten sitzen zu bleiben. Generell sollte eine Location die Einhaltung der AHA-Regeln gewährleisten können, ein umfassendes Schutzkonzept arbeitet haben, und mit integrierten  Hygienestandards, wie Desinfektionsspender oder genügend Seife, vielleicht sogar mit FFP2-Masken oder Schnelltests werben. So müssen Sie sich nicht eigenständig um die Besorgung kümmern. Aber auch hier gilt es: Extra-Kosten durch “Hygiene-Packages” prüfen und gegebenenfalls vergleichen. Ein weiterer Vorteil ist ein weitläufiger Außenbereich einer Location. Denn im Freien ist das Ansteckungsrisiko deutlich geringer als im Innenbereich. Sollen externe Dienstleister, wie Caterer, DJ oder Fotograf hinzugebucht werden, sind auch hier Vorgaben im Falle einer Stornierung zu beachten.

An den aktuellen Corona-Auflagen orientiert sich auch die Anzahl der Hochzeitsgäste. In diesen außergewöhnlichen Zeiten macht es Sinn, den Kreis fürs Erste überschaubar zu halten, Gäste, die zur Risikogruppe zählen oder aus dem Ausland einreisen sollen, auszuladen. Mit der Reduzierung der Gäste, sparen Sie ebenfalls Kosten bei der Bewirtung und den einzusetzenden Hygienemaßnahmen ein.

Vergleichen Sie Anbieter und reduzieren Sie Ihre Hochzeit-Kosten

Bei Event Inc können Sie hunderte von professionellen Anbietern je Stadt vergleichen und kostenfrei Angebote einholen. Nutzen Sie Kosten-Filter um preisbewusste Anbieter zu identifizieren und finden Sie die perfekte Hochzeitslocation, ein geeignetes Hochzeits-Catering oder eine preiswerte Hochzeitsagentur, die zu Ihnen passt.

Hochzeitslocations Hochzeitscatering Weddingplaner